News

11.04.2016
Photon
  Pavarotti und Zwäg auf Rang 3!Am vergangen Samstag erreichten die Finalisten der grössten Schweizer Talente, Reto Bugmann v/o Pavarotti und unser hohe Senior Dominique Allemann v/o Zwäg, den herausragenden 3. Rang mit 11.68 %! Wir gratulieren ihnen dazu herzlichst und hoffen, dass wir an einer Cantusprobe viel von dem musikalischen Talent der beiden lernen dürfen. Weitere Infos
02.04.2016
Photon
  Unser Senior im Finale der grössten Schweizer Talente!Wir gratulieren unserem hohen Senior Allemann v/o Zwäg und Bugmann v/o Pavarotti (GV Angelomontana) zu ihrem brillanten Auftritt bei den grössten Schweizer Talenten des SRF. Sie beeindruckten das Publikum nicht nur mit dem „kleinen grünen Kaktus“, sondern holten sich gleich auch noch am meisten Zuschauerstimmen im zweiten Halbfinale. Wir wünschen ihnen viel Erfolg im Finale am kommenden Samstag. Alle Turicer, Angelomantanen und sonstigen StVer sind aufgerufen, die Finalisten mit einem Telephonanruf zu unterstützen!Weitere Infos
25.03.2016
Photon
  Osterkommers Der Osterkommers wurde auch dieses Jahr gut besucht. Neben der AV Notkeriana und fast allen Blockverbindungen fanden auch weitere Couleurikerinnen und Couleuriker den Weg in den Turicerkeller. Rohner v/o Procax wurde nach der überstandenen Scheissfuchsenzeit in den Salon aufgenommen und Christian Gärtner, KDStV Agilolfia Freising-Weihenstephan im CV, durften wir das Freundschaftsband überreichen. Alles in allem war es daher ein gelungener Abend.
17.03.2016
Photon
  OrangeblockkommersAm vergangenen Dienstag ist eine grosse Turicerschar nach Bern gereist, um den Kommers der drei ältesten Blockverbindungen zu feiern. Der eigentliche Höhepunkt des Abends war die Stafette, bei welcher wir sehr knapp nur Rang 3 erreicht haben. Zumindest war es ein gutes Training für das Blockturnier im Herbst.
10.03.2016
Photon
  Tempora mutanturAm vergangenen Burschenconvent wurde der Fuchse Rohner v/o Procax angehört und der mündlichen Prüfung unterzogen, nachdem er die schriftliche bereits erfolgreich bestanden hatte. Nach dem bestehen der mündlichen Prüfung kann nun der Scheissfuchs seine letzten Wochen des Fuchsendaseins geniessen. Er befindet sich bis zur Aufnahme in den Salon im Perpetuellen. Unter der Bedingung, dass er den Siebenfachen bis dahin erfolgreich absolviert haben wird, ist die Burschenpromotion für den Osterkommers vorgesehen.
Newsarchiv

© 2015 AV Turicia | Nordstrasse 22, 8006 Zürich | Natel: +41 79 916 92 46